Gewinnspiel zur Ausbildungsmesse

Teilnahmebedingungen

Eine Teilnahme am Gewinnspiel „Ausbildungsmesse“ ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer*innen diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Veranstalter ist das Heilpädagogische Zentrum – Lebenshilfe für Behinderte e. V., Zur Lebenshilfe 1, 92699 Irchenrieth.

Laufzeit

Das Gewinnspiel beginnt am Samstag, den 26. März 2022 um 9 Uhr und endet am selbigen Tag um 18 Uhr. 

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die mindestens 14 Jahre alt sind. Ausgenommen sind Mitarbeiter*innen des Heilpädagogischen Zentrums – Lebenshilfe für Behinderte e. V. und seinen verbundenen Unternehmen. 

Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Ausfüllen des Kontaktformulars auf der Website und ist nur so möglich. Sie ist kostenlos und freiwillig. Der Teilnehmer*in muss lediglich die Kosten tragen, die mit der Teilnahme über das Internet verbunden sind (Nutzungsentgelt für Internetverbindung). Es darf nur einmal pro Person teilgenommen werden. 

Teilnahmeausschluss

Das Heilpädagogische Zentrum – Lebenshilfe für Behinderte e. V. behält sich das Recht vor, Teilnehmer*innen bei dem Verdacht auf Manipulation, unautorisierter Mehrfachteilnahme oder einem Verstoß gegen die aufgeführten Teilnahmebedingungen ohne Angabe von Gründen von dem Gewinnspiel auszuschließen.

Gewinn

Zu gewinnen gibt es einen Amazon Gutschein im Wert von 20 Euro, eine HPZ-Powerbank und einen HPZ-Rucksack. 

Gewinnermittlung

Unter allen Teilnahmen, die die o. g. Kriterien erfüllen, wird der Gewinner*in durch das Heilpädagogische Zentrum – Lebenshilfe für Behinderte e. V. mittels Auslosung ermittelt. Teilnahmen, die nicht mit den Regeln und Bedingungen übereinstimmen oder nach dem Enddatum abgegeben werden, können nicht berücksichtigt werden. 

Gewinnbenachrichtigung

Die Gewinner*innen werden spätestens am Montag, den 4. April 2022 per E-Mail kontaktiert. Die Gewinnübergabe erfolgt per Post. Sollte ein Gewinn wegen der Angabe unkorrekter Kontaktdaten unzustellbar sein, verfällt der Gewinnanspruch ebenfalls ersatzlos. 

Haftungsausschluss

Der Veranstalter haftet in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme an der Aktion oder der Nichterreichbarkeit des Internet-Servers ergeben, es sei denn, diese sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welches vom Veranstalter zu vertreten ist. 

Änderungsvorbehalt

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, anzupassen oder zu beenden. 

Datenschutz

Für das Heilpädagogische Zentrum – Lebenshilfe für Behinderte e. V. hat der korrekte Umgang mit personenbezogenen Daten eine hohe Priorität. Daher messen wir dem Datenschutz eine große Bedeutung bei. Die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung von Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften. Soweit im Rahmen der Aktion personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Die ausführliche Datenschutzerklärung des Heilpädagogischen Zentrums – Lebenshilfe für Behinderte e. V., über die der Gewinn bezogen wird, ist hier einsehbar.

Ausschluss des Rechtswegs

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ausschluss

Ansprechpartner zum Gewinnspiel und Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht die Ausbildungsmesse in Weiden, sondern der Veranstalter als Betreiber der offiziellen Unternehmenswebsite. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Auswertung des Gewinnspiels und interne Statistiken verwendet.